Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

 
Sie sind hier:

Hospizspende von "Cabbaretduo Schnyltermeitli"

 

Zwei junge Frauen in Ausbildung zur Coiffeuse EFZ haben im Rahmen ihrer Abschlussarbeit eine Comedy Show einstudiert. Priska Schilter und Nicole Schnyder begeisterten das Publikum im Pfarrheim St. Georg in Arth. Die beiden aussergewöhnlichen jungen Frauen hatten nicht nur zum Ziel ihr Publikum mit der Comedy Show zum Lachen zu bringen, sondern wollten sich auch sozial engagieren.

Die Topfkollekte von 500.00 Franken wurde Sonja Zehnder, Leitung Pflege und Betreuung des Alterszentrum Rubiswil für das Hospiz Talkessel Schwyz übergeben. Das Hospiz Talkessel Schwyz wurde vor einem Jahr in Betrieb genommen. Das Hospiz ist auf die Pflege und Betreuung von Palliativpatienten und ihre Angehörigen spezialisiert. Die Bedürfnisse und Wünsche des Patienten und dessen Angehöriger stehen im Mittelpunkt.

Das Rubiswil-Team freute sich sehr über den überraschenden Besuch der engagierten Frauen und die grosszügige Spende. Anlässlich der Weihnachtsfeier konnte Rita Bruhin, Gesamtleitung, die Spende verdanken: "Eine wunderbare Idee! Den beiden Frauen gehört unser grosser Respekt für das anspruchsvolle Projekt und ihr soziales Engagement. Wir werden das Geld sinnvoll für unsere Patienten im Hospiz einsetzen - ein herzliches Vergelts Gott an Priska Schilter und Nicole Schnyder!".

 


Sonja Zehnder, Leitung Pflege und Betreuunug, durfte die Spende von Nicole Schnyder und Priska Schilter entgegennehmen.

 

zurück - Druckversion